• Español (spanish formal Internacional)
  • Deutsch (DE-CH-AT)
home Adopcion Gatos

Gatos en adopción

  • TITTA
  • Edad: 01-04-2016
  • Raza: *siames
  • Sexo: hembra
  • Tamaño: mediano
  • Esterilizado:
  • Carácter:
Titta wurde zusammen mit Titto und einer Gruppe anderer Wildkatzen von einem Mädchen am Flughafen in Madrid entdeckt. Da die beiden die kleinsten Katzen aus der Gruppe waren, nahm sie Titto und Titta mit zu sich nach Hause, bis im Tierheim Plätze frei wurden.Im Tierheim zeigt sich die hübsche Siam-Mix Katze sehr scheu und ruhig, sie beobachtet gern alles aus sicherer Entfernung und beteiligt sich nicht von alleine am Geschehen. Obwohl Titta sich etwas distanziert gibt, ist sie sozial mit anderen Katzen. Sie zieht aber die Gesellschaft von Artgenossen mit einem ruhigen Wesen vor, da sie ihr Sicherheit geben.Titta lässt sich zwar noch nicht streicheln und hält im Tierheim Abstand zum Menschen, wird aber nicht panisch, wenn man sich in ihrer Nähe aufhält. Dies ist ein gutes Zeichen und mit viel Geduld und Liebe kann man sicher eine Vertrauensbasis aufbauen, so dass die Katze die Chance bekommt, sich zu einer wunderbaren Begleiterin zu entwickeln.Eine Kollegin machte uns darauf aufmerksam, dass Titta zwar tagsüber die ganze Zeit liegt, nachts jedoch regelmäßig und sehr ausdauernd „wie ein Tiger im Zookäfig“ am Gitter hin und her läuft. Dieses Verhalten deutet darauf hin, dass Titta gerne mehr Freiraum hätte, sie würde sich also freuen, wenn sich nette Adoptanten finden würden, die ihr ein größeres Außengehege bieten könnten oder aber eine gesicherte Terrasse.Wenn sich erfahrene Katzenbesitzer finden, könnte dies aber unter Umständen auch mit Klickertraining umgeleitet werden,so dass die Katze zur Ruhe kommt, trotzdem ist ein gesicherter Balkon notwendig.Titta’s Menschen sollten eher ruhiger sein und ihr Zeit für die Eingewöhnung geben können, sehr willkommen wären hier andere sehr menschenbezogene Katzen im Haushalt, so dass sie sich täglich viel abschauen kann.Durch ihre ruhige Art, gibt sie sich selbst die Chance das Leben zu beobachten, man muss es ihr also nur noch „vorleben“ und sie sanft motivieren.Titta ist kastriert, negativ auf FIV/FeLV getestet, geimpft und gechipt.Update Titta:Auch Titta hat schon Fortschritte gemacht! Mit viel Ruhe und Geduld lässt sich die Hübsche bereits vorsichtig streicheln. Wichtig für die weitere Entwicklung wäre jedoch ein ruhiges Zuhause mit geduldigen Menschen, indem sie nach und nach aufblühen kann. Titta hält sich weiterhin am liebsten draußen im Außengehege an der frischen Luft auf. Sie genießt das Stück Freiheit in vollen Zügen und deswegen soll in ihrem zukünftigen Zuhause ein gesichertes Außengehege oder ein gesicherter Balkon vorhanden sein.17.04.2018 Titta hatte Glück und konnte auf eine freigewordene Pflegestelle ziehen. Nun wird vermutet, dass die Hübsche blind ist und deswegen im Tierheim so verängstigt war. Momentan wird ihr Sehvermögen überprüft!

ver fotos

apadrinar

Apadrinado por:

  • Cristina Fernandez, Rosa y Miguel

Has elegido recibir más información sobre TITTA.

Te rogamos que rellenes el formulario que aparece más abajo y nos pondremos en contacto contigo lo antes posible para darte más información sobre TITTA.

Rellenar este formulario no implica reservar ni formalizar la adopción del animal. Las adopciones se hacen los sábados en nuestro Centro de Adopción mediante un contrato de adopción.

Datos personales












Cuestionario

¿Has tenido perro o gato antes?




Para cualquier duda o consulta, puedes escribir a adopciones@anaaweb.org

© Copyright 2009 ANAA. Todos los derechos reservados.
Aviso Legal, Politica de privacidad y proteccion de datos personales
Todos los contenidos e imágenes de este site son propiedad de ANAA, para cualquier solicitud de material o contenidos escribe a web@anaaweb.org